SHAPE
THE FUTURE

6. DIGITAL HEALTH SYMPOSION
18. - 19. April 2024  |  Le Méridien, 1010 Wien

Expertinnen und Experten präsentieren den aktuellen Wissensstand zu aktuellen Themen der digitalen Gesundheit. Nach diesen Präsentationen kommen die Akteure des Gesundheitssystems und Innovationstreiber zusammen, um zukunftsorientierte Ansätze für ein nachhaltiges Gesundheitswesen zu diskutieren. Das Besondere am PRAEVENIRE Digital Health Symposion ist die vielseitige Betrachtung jedes Themas.
network
NETZWERKEN
& VERBINDEN

Ihr Zugang zu führenden Experten im
Gesundheitswesen.

Das Symposium wird durch einen Startup-Pitch-Contest sowie zahlreiche Möglichkeiten zum Netzwerken abgerundet. Stakeholder des Gesundheitssystems treffen auf Innovationstreiber. Diskussion und Meinungsaustausch stehen im Vordergrund

Buchen Sie jetzt Ihr TIcket und vernetzen Sie sich mit den Schlüsselfiguren der Branche!

6.500

Stakeholder & Experten im Netzwerk

5.200

Abonnenten der Fachzeitschrift PERISKOP

1.100+

Expert Talks, Interviews & Gipfelgespräche 

PROGRAMM

Willkommen ,,Coming Together“ Do, 18.04 | 09:30 – 10:00 Uhr

Moderation

Prof. DI Dr. Reinhard Riedl
Dozent, Berner Fachhochschule

Moderation

Lisa Holzgruber, MBA, MSc
Geschäftsführung, rotable technologies GmbH

Begrüßung

Dr. Hans Jörg Schelling (Videobotschaft)
Präsident, PRAEVENIRE Gesundheitsforum

Keynote

Dr. Naghme Kamaleyan-Schmied
Vizepräsidentin, Obfrau der Kurie niedergelassene Ärzte, Ärztekammer für Wien
Thema: Work in Progress – Die Primärversorgung der Zukunft

Keynote

Dr. Anita Puppe
Senior Healthcare Consultant Strategy & Business Design, IBM iX DACH
Thema: Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen: Revolutionierung der Patientenversorgung

Keynote

Silvio Frey
Senior Manager Digital Health Transformation, Detecon Schweiz
Thema: Data Driven Hospital als Grundlage für AI Anwendungen in klinischen Prozessen

Keynote

Dr. Alexander Biach (Videobotschaft)
Direktor-Stellvertreter Wirtschaftskammer Wien, Standortanwalt
Thema: Patientenströme digital lenken – Effizienz steigern

Keynote

Andreas Huss, MBA
Stellvertretender Obmann, Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK)
Thema: Umsetzung der Digitalisierungsaufträge aus dem Finanzausgleich 2023

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Angelika Widhalm
Präsidentin, Bundesverband Selbsthilfe Österreich- DIE Patientenstimme

Moderation

Mag. (FH) Magdalena Sattelberger
Geschäftsführende Gesellschafterin SOLVE Consulting Managementberatung GmbH

Keynote

Angelika Widhalm
Präsidentin, Bundesverband Selbsthilfe Österreich DIE Patientenstimme
Thema: Wartezeiten aus Sicht der Patienten

Keynote

Dr. Clemens Billek
Geschäftsführer, DRD doctors online
Thema: Per Telemedizin in 5 Min. zum Hausarzt

Keynote

Dr. med. Ernest Pichlbauer
Gesundheitsökonom, Health Policy International
Thema: Potentiale der Telemedizin

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. Kasia Greco
Vizepräsidentin und EPU-Sprecherin, Wirtschaftskammer Wien

Diskussionsteilnehmer:in

Mag. Wolfgang Ebner
Acting Director for Digital and eGovernment, Bundesministerium für Finanzen

Diskussionsteilnehmer:in

DI Regina Plas
Wirtschaftspolitik, Wirtschaftskammer Wien

© Horst Dockal

Moderation

Mag. Theresa Philippi, LL.M, MAS
Leitung Compliance & Recht, Fachhochschule Technikum Wien

© Felix Büchele

Keynote

Mag. Herwig Loidl
Sprecher IHE Austria, Sprecher eHealth Arbeitskreis UBIT/WKÖ, Unternehmer
Thema: Interoperabilität im Gesundheitswesen durch Standards wie IHE und FHIR schaffen – am Beispiel von Linked Care

Keynote

Mag. Dr. Stefan Sabutsch
Geschäftsführung, ELGA GmbH Präsident, HL7 Austria & DICOM Austria
Thema: ELGA: next steps

Keynote

Dipl.-Ing. Bernhard Brauner, MBA
Geschäftsführung, Steiermärkische Medizinarchiv GmbH
Thema: Patientenportal in der Praxis

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Andreas Huss, MBA
Stellvertretender Obmann, Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK)

Diskussionsteilnehmer:in

Mag. (FH) Sabine Röhrenbacher
Geschäftsführung, Bundesverband Selbsthilfe Österreich – DIE Patientenstimme

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. Irene Fialka
CEO & Managing Director , INiTS & Health Hub Vienna

© Gregor Sinai, INiTS

Moderation

Dr. Alexander Degelsegger-Márquez
Abteilungsleiter Internationales, Policy, Evaluation und Digitalisierung, GÖG GmbH

Keynote

Hon.-Prof. Dr. Gerhard Aigner
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Ethik und Recht in der Medizin, Universität Wien
Thema: Datennutzung & Ethik

Keynote

Aljoscha Stroh, MBA
CFO, Sandoz Nordics
Thema: Österreich: ein “data lazy country”?

Keynote

Univ.-Prof. Dr. Tanja Stamm, PhD
Head of Section for Outcomes Research Center for Medical Data Science (Institute of Out-comes Research), MedUni Wien
Thema: Das H2O Projekt und der EHDS – eine Ehe auf Zeit?

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Mag. Daniela Zimmer
Konsumentenschutzexpertin, Arbeiterkammer Wien

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. Regina Fuchs
Leiterin der Direktion Bevölkerung, Statistik Austria

Diskussionsteilnehmer:in

Thomas Lohninger
Datenschutzexperte, epicenter.works

Moderation

Priv.-Doz. Prof. (FH) Mona Dür, PhD, MSc
Geschäftsführung, Duervation GmbH

Keynote

Dr. Gisela Ernst
Postdoctoral Researcher, Wirtschaftsuniversität Wien
Thema: Rechtliche Rahmenbedingungen für DiGAs in Österreich

Keynote

Mag. (FH) Veronika E. Mikl
Vorstandsmitglied, Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin
Thema: Übersicht DIGA Erstattung & Erkenntnisse Ökonomiemodell

Keynote

Christian Bredl
Landesvertretung Bayern, Techniker Krankenkasse
Thema: DiGAs in Deutschland: Erfahrungen der Techniker Krankenkasse

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. Thomas Czypionka
Leitung Health Economics and Health Policy, Institut für Höhere Studien (IHS)

Diskussionsteilnehmer:in

Andreas Huss, MBA
Stellvertretender Obmann, Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK)

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. med. Stefan Konrad, MBA
3. Vizepräsident, Ärztekammer für Wien

Moderation

Prof. DI Dr. Reinhard Riedl
Dozent, Berner Fachhochschule

Moderation

Lisa Holzgruber, MBA, MSc
Geschäftsführung, rotable technologies GmbH

Startup

Alles Clara Gemeinnützige GmbH, Wien
Alles Clara – die App,die Pflegen leichter macht
https://www.alles-clara.at/

Startup

AURIMOD GmbH, Wien
Schmerzlinderung, ohne Medikamente
https://aurimod.com/

Startup

CAATS Service GmbH, Wien
Care as trusted Service
https://www.caats.io/

Startup

contextflow GmbH, Wien
Computer-aided detection software for chest CT
https://contextflow.com/

Startup

drd GmbH, Wien
drd doctors online – Ärztliche Hilfe am Smartphone
https://drd.at/

Startup

heartfish GmbH, Wien
heartfish – medizinische Trainingstherapie
https://www.heartfish.io/

Startup

famado GmbH, Nüziders (Vorarlberg)
PriorizR – Die Lösung für Ihre Wartelistenprobleme
https://priorizr.com/

Startup

PROSOMA GmbH, Szczecin (Polen)
Living Well Plus – psychoonkolog. Unterstützung
https://www.prosoma.com/

Startup

telbiomed GmbH, Graz
TBM CareManager – Telehealth Plattform
https://www.telbiomed.at/

Moderation

Dr. Anne Busch
Leitung Masterstudiengang Health Care Informatics, FH Wiener Neustadt

Keynote

Viktoria Prantauer, MA
Independent Patient Consultant, TheChiefPatientOfficer
Thema: Gemeinsam gestalten: Wie Patienten und KI das Gesundheitswesen neu definieren

Keynote

ao. Univ. Prof. Dr. Ing. Wolfgang Schuster
University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry Luxembourg, Institutsleiter IGGP – Institut für ganzheitliches Gesundheitsmanagement und Pflege
Thema: Rahmenbedingungen für den Einsatz Künstlicher Intelligenz im Gesundheitswesen

Keynote

Dr. Clemens Martin Auer
Präsident, European Healthforum Gastein
Thema: Regulatorische Hürden bei Europäischen Gesundheitsdaten für Europäische KI

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Andreas Diensthuber, B.Sc., B.A., M.A
Geschäftsführer, DAPHOS GmbH

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. med. Ilja Radlgruber, MBA
AI Expert, Pantaflow Digital Business GmbH

Diskussionsteilnehmer:in

DI Dr. Günter Schreier
Digital Health Information System, AIT Austrian Institute of Technology GmbH

Moderation

Priv.-Doz. Prof. (FH) Mona Dür, PhD, MSc
Geschäftsführung, Duervation GmbH

Keynote

Markus Wieser (Videobotschaft)
Präsident, Arbeiterkammer Niederösterreich
Thema: Alles auf einen Blick – wir brauchen ein Patient Summary in ELGA

Keynote

Helene Prenner, MA
Projektmanagement, ELGA GmbH
Thema: EHDS – Umsetzung in Österreich

Keynote

Dr. med. Christoph Powondra
Dr. med. Helmut Dultinger
Österreichische Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin ÖGAM
Thema: Mit automatischer Codierung zum Patient Summary

Keynote

Dr. med. Christoph Powondra
Dr. med. Helmut Dultinger
Österreichische Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin ÖGAM
Thema: Mit automatischer Codierung zum Patient Summary

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Hon. Prof. (FH) Dr. Bernhard Rupp, MBA
Leiter der Abteilung Gesundheitspolitik Arbeiterkammer Niederösterreich

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. Florian O. Stummer, MPH, MBA
Fachbereichsleiter für eHealth Medizinische Universität Wien

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. Thomas Holzgruber
Patient*innenombudsmann der Ärztekammer für Wien

Moderation

Priv.-Doz. Prof. (FH) Mona Dür, PhD, MSc
Geschäftsführung, Duervation GmbH

Keynote

Dr. Alexander Degelsegger-Márquez
Abteilungsleiter Internationales, Policy, Evaluation und Digitalisierung, GÖG GmbH
Thema: Die nationale e-Health Strategie in Österreich

Keynote

Dr. Lisa Theresa Dam, BA, MSc
Projektleitung 1450, IT-Services der Sozialversicherung GmbH
Thema: #1450 – Dein Wegweiser durchs Gesundheitssystem. Wie soll es in Hinblick auf die Gesundheitsreform weitergehen?

Keynote

Dipl.-Ing. Dr. Alexander Kollmann
Leiter eHealth und Telemedizin, Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH – SALK
Thema: eHealth Strategie aus Sicht der Bundesländer

©SALK

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. Alexander Moussa
Referatsleiter e-Health in Ordinationen, ÖÄK Generalsekretär, ÖG Telemed

© bernhard bergmann-1311022

Diskussionsteilnehmer:in

Univ.-Prof. Dr. Thomas Mück
Präsident, Österreichische Computer Gesellschaft

Moderation

DI Herlinde Toth
Vorstandsmitglied HL7 Austria und DICOM Austria, eHealth Koordinatorin der Stadt Wien i.R

Keynote

Robert Bauchinger
CDO, Oberösterreichische Gesundheitsholding
Thema: SAP – Schnittstellen zur Sozialversicherung (Vorschlag)

Keynote

Walter Schinnerer
Fachvorstand DSAG (Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe)
Thema: SAP ändert Gesundheitsstrategie – Folgen für Krankenhausträger und KIS-Systeme

Keynote

Martin Werner
Head of Business Area Health, T-Systems
Thema: SAP ändert die Gesundheitsstrategie – Mit Ende zu Ende Ansätzen für die Zukunft gerüstet

Keynotes

Alexander Böhm
Head of SAP Consulting & AMM, T-Systems
Thema: SAP ändert die Gesundheitsstrategie – Mit Ende zu Ende Ansätzen für die Zukunft gerüstet

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Mag. Gunda Gittler
Leitung Apotheke, Barmherzige Brüder Linz

Diskussionsteilnehmer:in

Kathrin Bruckmayer
Partnerin IT Advisory, KPMG Austria

Diskussionsteilnehmer:in

Michaela Kainsner
Geschäftsführung, Meierhofer Österreich GmbH

Moderation

Prof. DI Dr. Reinhard Riedl
Dozent, Berner Fachhochschule

Moderation

Lisa Holzgruber, MBA, MSc
Geschäftsführung, rotable technologies GmbH

Keynote

Dr. med. Jörg Debatin
Healthcare-Unternehmer, ehem. Leiter „Health Innovation Hub“ (Berlin)
Thema: Digitale Transformation der Medizin: Chancen und Risiken

Keynote

Prof. Dr. Friederike Thilo
Leiterin Innovationsfeld Digitale Gesundheit, Angewandte Forschung und Entwicklung Pflege, Berner Fachhochschule
Thema: Der perfekte Code? – Benötigte Designprinzipien der Mensch-Maschine Interaktion in der Gesundheitsversorgung

Keynote

Dr. Karlheinz Kornhäusl
Landesrat für Gesundheit, Pflege & Sport, Land Steiermark
Thema: Gesundheitsversorgung neu denken

Diskussion: Alle Keynote-Sprecher

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. Clemens Martin Auer
Präsident, European Health Forum Gastein

Diskussionsteilnehmer:in

Dr. med. Erwin Rebhandl
Präsident, AM Plus

Closing Keynote

Zusammenfassung und Abschied

Dr. med. Franz Leisch
CDO, PRAEVENIRE Gesundheitsforum

TEAM

DI (FH) Dr. Franz Leisch
CDO PRAEVENIRE Gesundheitsforum

Lisa Holzgruber, MBA, MSc
Geschäftsführung, rotable technologies GmbH

Priv.-Doz. Prof. (FH) Mona Dür, PhD, MSc
Geschäftsführung, Duervation GmbH

Prof. DI Dr. Reinhard Riedl
Dozent, Berner Fachhochschule

Moderator

Priv.-Doz. Prof. (FH) Mona Dür, PhD, MSc
Geschäftsführung, Duervation GmbH

UNTERSTÜTZER
UNTER-STÜTZER
DAS WAR 2023

Das PRAEVENIRE Digital Health Symposion zeichnet sich durch eine multidisziplinäre Betrachtung jedes Themas aus, beleuchtet aus Perspektiven der Patienten, Mediziner, Systemverantwortlichen und Technologie-Innovatoren.